Nachtschatten

 

Geschlecht:

weiblich

Rang im Rudel :

noch von niederem Rang, da sie noch recht jung ist

   

Verbindung zum Elf (zu welchem?):

Verbindung zu Vanka; da Nachtschatten noch sehr jung ist, ist sie recht verspielt und ungestüm, ganz anders als die ruhige, ausgeglichene alte Vanka. Da Vanka selber nicht mehr mit auf Jagden und somit nicht mit Nachtschatten gehen kann, ist ihr Verhältnis eher Mutter-Kind gebunden. Nachtschatten ist sehr an ihre um so vieles ältere Elfenfreundin gebunden, auch wenn die Verbindung sehr offen gehalten wird. Jeder der beiden hat seine eigenen Freiheiten.

Aussehen:

schwarzes, recht grobes Fell, eine kleine, weiße Sternform auf der Stirn, gelbe, klare Augen

Fähigkeiten:

Da Nachtschatten noch recht jung ist, schreckt sie nicht davor zurück, auszuprobieren was sie machen darf und was nicht. Das führte bereits mehrere Male dazu dass sie von den Ranghöheren Tieren auf ihren Platz verwiesen wurde. Trotz dessen das sie oft zurecht gewiesen wird, hat sie einen unerschütterlichen Geist und sehr willensstark. Sie ist klug und lernfähig, und trotz dieser Lernfähigkeit wird sie immer verspielt bleiben. Doch Nachtschatten kann nicht nur einstecken, sondern auch austeilen. Ihre Größe lässt daraus schließen, dass sie eine enorme Kraft hat und sie sich bis aufs Blut verteidigen würde, genauso wie sie ihre Elfenfreundin beschützen wolle. Sie ist eine wirklich treue Seele.

   

Charakter:

aufgedreht, verspielt. Das genaue Gegenteil von Vanka. Wo Vanka weiß, wie sie sich aus Ärger heraushalten kann, tappt Nachtschatten ständig hinein. Sie ist eine unglaublich treue Seele und würde für das Rudel und auch den Stamm der Sternjäger jederzeit ihr Leben opfern, um das ihrer Elfenfreunde zu schützen.