Sharpear

 

Geschlecht:

männlich

Rang im Rudel :

keiner - Sharpear hat sich vom Rest des Rudels zurückgezogen. Teils weil er schon immer ein Einzelgänger war und sich schwer unterordnen konnte. Teils weil er nun schon sehr alt ist und mit den jungen Wölfen nicht mehr mithalten kann. Er jagt für sich allein, wird aber immer öfter von Icefire mit Nahrung versorgt.

   

Verbindung zum Elf (zu welchem?):

Hat eine enge Verbindung zu Icefire, allerdings hat sich das in letzter Zeit gelockert. Sharpear ist schon sehr sehr alt. Er hat gern seine Ruhe und zieht sich deshalb immer mehr zurück. Oft döst er an einem ungestörten Plätzchen. Icefire reitet ihn schon seit einiger Zeit nicht mehr.

Aussehen:

groß, hager – was durch das dichte zottelige Fell ein wenig kaschiert wird. Rücken, Schulterpartie, Ohren und Schwanzspitze sind schwarzgrau – Gesichtsmaske, Brustbehang, Beine changieren dann mehr und mehr ins grau. Vor allem um Schnauze und Augen ist das Fell stellenweise bereits weiß. Augenfarbe: intensiv bernsteingelb

Fähigkeiten:

Zu seinen besten Zeiten war Sharpear ein gewitzter Jäger mit Spürsinn und feinem Gehör. Mittlerweile muss er seinen müden, alten Knochen Ruhe gönnen und hat auch keinen Rang im Rudel mehr. Er ist mit dem Alter langsam und ein wenig steif in den Bewegungen geworden, sodass es immer öfter passiert das ihm die Beute entwischt. Außerdem sieht er schon sehr schlecht. Seit einiger Zeit hinkt Sharpear – eine älter Verletzung am Hinterlauf die nicht richtig verheilt ist.

   

Charakter:

Grimmig, mürrisch, treu. Er schätzt es in Ruhe gelassen zu werden. Wenn es ihm zuviel wird, oder ihm jemand auf die Nerven geht verzieht er sich lieber als die Auseinandersetzung zu suchen. Er spürt das Alter und weiß das seine Chancen gegen die jungen Wölfe nicht mehr gut stehen. Auf eine Konfrontation würde er sich nur dann einlassen, wenn er sich oder seine Elfen ernsthaft bedroht sieht.